Aus der Medizin unter der Bezeichnung "Kryolipolyse" bekannt, steht die Methode unter der Marke Coolsculpting für eine schonende Behandlung und Reduzierung von Fettgewebe. Das Verfahren ist "nicht invasiv", das heißt es werden keinerlei chirurgische Eingriffe vorgenommen. Die Haut bleibt makellos wie zuvor und Sie haben den Vorteil, dass Sie keine Ausfallzeiten in Kauf nehmen müssen. Erfahren Sie hier alles zur Wirkung, zum Ablauf der Behandlung und wann Coolsculpting die besten Ergebnisse erzielen kann. 

Für eine persönliche Beratung und Erstellung eines Plans zur individuellen Behandlung vereinbaren Sie einen Termin in meiner Praxis. Rufen Sie uns an unter +43 732 794633 oder schreiben Sie gerne an dr.ruth@sandhofer.at 

Coolsculpting: Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten

Auf diese Art funktioniert das Coolsculpting Verfahren

Perfekte Bikinifigur mit Coolsculpting

Von der operativen Fettabsaugung haben Sie wahrscheinlich schon gehört und sich Ihre Gedanken darüber gemacht, eine Behandlung mittels Laser kam für Sie bisher nicht infrage? Das ist von Vorteil, den mit Coolsculpting steht eine moderne Methode der Reduktion von Fettzellen zur Verfügung. Ohne jeglichen operativen Eingriff, ohne Beschädigung der Haut, werden Fettzellen durch gezielte Einwirkung von Kälte behandelt. Damit steht ein Verfahren der Körperformung bereit, das effektiv und nachhaltig wirkt, Fettpolster reduziert und sogar beim Abnehmen unterstützt. Diese, aus der USA stammende revolutionäre Methode, wurde mehr als 6 Millionen Mal weltweit erfolgreich durchgeführt. Die eindrucksvollen Ergebnisse können wir an unseren Kunden und Kundinnen tagtäglich beobachten. 

Die Funktionsweise ist so, dass das Coolsculpting Gerät an den betroffenen Fettpolstern angesetzt wird. Ein Unterdruck (Vakuum) wird generiert, das Gewebe in den sogenannten Applikator gesaugt und durch die umgebenden Kältemodule auf die Zieltemperatur heruntergekühlt. Sie spüren geringen Druck, leichtes Ziehen und einen kurzen Kälteschauer. Schon nach kurzer Zeit verschwinden diese Gefühle und sie können sich entspannen während sie auf das Ende der Behandlung (ca. 45 Minuten) warten. 

Warum wirkt Kälte gegen die Fettzellen?

Fettzellen sind sehr hartnäckige Begleiter. Ob an Bauch, Hüfte oder Oberschenkel, einmal festgesetzt lassen Sie sich selbst durch Diäten und Sport kaum reduzieren. Sie scheinen immun gegen alle Behandlungen zu sein und tauchen nach und nach wieder auf. Einzig und allein die Kälte macht ihnen zu schaffen, darauf reagieren sie mit äußerster Empfindlichkeit. Dieses Phänomen nutzen wir in unserer Praxis in Linz. Schon nach 1 bis 2 Behandlungen ist ein wohlproportionierter Körper das Ergebnis, auf das sie stolz sein können. 

Ist diese Methode für mich geeignet?

Coolsculpting gegen Fettzellen - Schlank ohne Operation

Grundsätzlich ist Coolsculpting für Frauen und Männer ab 18 Jahren gleichermaßen geeignet. Diese moderne Methode, schonend und ohne chirurgischen Eingriff, ist besonders wirksam an sensiblen Körperregionen wie Bauch, Hüfte, Kinn, Gesäß. Wir legen Wert darauf, dass wir Ihre Bedürfnisse und Wünsche in einem persönlichen Beratungsgespräch klären, es folgt eine umfassende Untersuchung Ihrer "Problemstellen". Dann entscheiden wir gemeinsam welche Methode in Ihrem Fall, als am besten geeignet erscheint.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich mich für Coolsculpting entscheide?

Vor allem den Vorteil, dass es sich um ein erprobtes und patentiertes Verfahren handelt, das Millionen Mal weltweit zum Einsatz kommt. Es ist eine schmerzarme Behandlung und die Ergebnisse zufriedener Patienten sprechen für sich:
wir nehmen uns Zeit und legen höchsten Wert auf persönliche Beratung

  • alle Behandlungen und Beratungen werden von professionellen, bestens ausgebildeten Spezialisten und Spezialistinnen durchgeführt
  • Sie haben nach der Behandlung mit keinen gesellschaftlichen Ausfallzeiten zu rechnen
  • die besten Ergebnisse sind bereits nach wenigen Wochen sichtbar und sind dauerhaft
  • das Verfahren ist sicher und durch wissenschaftliche Studien hinterlegt, in Folge der nicht invasiven Behandlung besteht kein wie auch immer geartetes Verletzungs- oder Narkoserisiko
  • die Behandlung hinterlässt keine Spuren

Für Sie bedeutet Coolsculpting, dass das Thema Fettreduktion zu Ende ist. Ob Bauchfett, ob an der Brust oder auf dem Rücken: das Ergebnis ist ein wohlproportionierter Körper. 

Was passiert nach der Behandlung?

Sie werden die ersten Ergebnisse nach 3 bis 4 Wochen beobachten können. So lange kann es dauern, bis sich die verbleibenden Fettzellen "verabschieden". Nach zwei Monaten werden Sie voll Freude Ihr Spiegelbild betrachten, denn ab diesem Zeitraum (bis zu vier Monate danach) baut der Körper aufgrund der Kältebehandlung die Fettzellen beschleunigt ab. Deshalb ist Coolsculpting eine Behandlung die nachhaltig und auf lange Zeit wirkt. 

Mit welchen Kosten ist für diese Behandlung zu rechnen?

Abnehmen ohne Diät - Schlank mit Coolsculpting

Vom Grunde her, betrachten Sie es als eine Investition in Ihre Schönheit, Ihr Wohlbefinden, Ihre Gesundheit. Alle Preise richten sich nach der Körperregion, die zu behandeln ist, nach der Anzahl der Behandlungen, die erforderlich sind. Bereits jetzt einen Preis zu nennen wäre wenig seriös. _ In diesem Gespräch legen wir gemeinsam einen Behandlungsplan fest, der Sie unterstützt, Ihr persönliches Ziel der Fettreduzierung zu erreichen. 
Vereinbaren Sie einen telefonischen Termin für ein erstes Beratungsgespräch in unserer Praxis in Linz

Rufen Sie uns an unter +43 732 794633 oder schreiben Sie gerne an dr.ruth@sandhofer.at 

Zusammenfassung der Coolsculpting Methode

Coolsculpting nutzt das körpereigene Prinzip, dass sich Fettzellen mit Kälte reduzieren lassen. Es handelt sich deshalb um eine ganz natürliche Methode, die durch gezielten Kälteeinsatz die optimale Wirkung erzeugt. Mit hochsensibler Technik wird genau jene Temperatur angelegt, die zwar den Fettzellen zu Leibe rückt, nicht aber dem umliegenden Gewebe. Bereits nach einigen Wochen ist das Ergebnis sichtbar, denn dann beginnt das Immunsystem mit dem Abbau der nun kristallisierten Fettzellen. Weder Skalpell noch Nadel werden benötigt, die Methode ist nicht invasiv. Der Übergang zum normalen Tagesablauf ist gleich nach der Behandlung möglich. In den USA ist Coolsculpting von den Gesundheitsbehörden zugelassen. 

Bitte bewerten Sie unsere Seite
Coolsculpting Durchschnittsbewertung: 5.00 - von 1 Besucher
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie alle Funktionen unserer Seite nutzen wollen, klicken Sie auf OK.
Weitere Informationen:
Datenschutzerklärung ok